Aktuelle Service Projekte

Eines der Ziele von Round Table ist der Dienst, also der Service, an der Allgemeinheit.

Neben nationalen Serviceprojekten, die von der Round Table bundesweit durchgeführt werden, kümmern wir uns auch um regionale Projekte.

Gerne geben wir einen kleinen Überblick über Serviceprojekte die wir durchführen.

 

Der „Wunschbaum“ - ein ganz besonderes Projekt

Ziel dieses Projektes ist es, Kindern aus Kinderheimen oder Jugendhilfseinrichtungen der Region Mönchengladbach, Wünsche zum Weihnachtsfest zu erfüllen. Dazu sammeln wir im Vorfeld Wünsche der Kinder ein und hängen diese an einen Weihnachtsbaum, der so zum Wunschbaum wird. Danach haben Sie die Möglichkeit einen oder mehrere dieser Wünsche vom Baum zu „pflücken“. Der Wunschbaum steht jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit in der Stadtsparkasse am Alten Markt. Nachdem Sie, die Weihnachtsfrauen und Weihnachtsmänner, die Geschenke besorgt und verpackt haben, bringen Sie diese wieder zurück zum Wunschbaum in die Stadtsparkasse am Alten Markt. Kurz vor Heiligabend ist dann die große Bescherung. Die Kinder bekommen Ihre persönlichen Wünsche erfüllt, alle! Im letztem Jahr konnten wir so über 500 Geschenke überreichen.


An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Weihnachtsfrauen und Weihnachtsmännern sowie bei den Mitarbeitern/innen der Stadtsparkasse am Alten Markt, die diese Aktion unterstützen! Ohne ihre Hilfe würde dieses Projekt nicht funktionieren.

 

Der Mönchengladbacher Christkindlmarkt besteht seit 1973. Jeden Samstag vor dem 1.Advent finden sich seitdem die unterschiedlichsten Vereine und ehrenamtliche Frauen und Männer zu einem bunten Basar auf dem Kapuzinerplatz zusammen, um gemeinsam Geld für Behinderte aus Mönchengladbach zu sammeln. Da dürfen wir, als Round Tabler, natürlich nicht fehlen.

Wir von RT47 sind seit vielen Jahren mit dabei und verkaufen an diesem Samstag Lose für diesen guten Zweck. Wir sind stolz darauf, jedes Jahr aufs Neue einen stattlichen Beitrag zu den gesammelten Geldern beisteuern zu können.

Kommen Sie uns doch dort einmal besuchen!

 

Den RT-Flugtag haben wir erstmals im Spätsommer 2010 durchgeführt. Uns wurde sehr schnell klar, dieses Serviceprojekt zählt ab sofort zu den drei Top-Projekten, die wir in Mönchengladbach durchführen werden.

An diesem Tag ermöglichen wir es Kindern mit den unterschiedlichsten Behinderungen, zumindest für einen kurzen Moment, alles hinter sich zu lassen und in die Lüfte abzuheben. In Gruppen mit jeweils drei Kindern startet unser Pilot zu einem ca. 20 minütigen Rundflug über Mönchengladbach. Highlights wie der Borussia-Park und der Braunkohletagebau dürfen hier natürlich nicht fehlen. Den wartenden Kindern verkürzen wir die Wartezeit durch z.B. Kinderschminken und Torwandschießen, für das leibliche Wohl ist in Form von frisch gebackenem Kuchen und Grillgut gesorgt.

 

Informieren Sie sich auch hier über das aktuelle und die vorangegangenen Nationalen Serviceprojekte (NSP),